Unter dem Begriff Suderburger Abfall Seminare - SAS bietet das IFAAS jährlich drei Fortbildungsveranstaltungen an. Die Seminare werden in Zusammenarbeit mit dem VKS - Arbeitskreis der Deponiebetreiber Nord -, dem VHE Nord e.V. sowie in Abstimmung mit dem BWK Landesverband Niedersachsen/Bremen durchgeführt. Die Seminare richten sich im Wesentlichen an Betriebsbeauftragte von Deponien, Abfallbehandlungs- und Kompostierungsanlagen, Entsorgungsfachbetrieben und z.B Biogasanlagen. Die Seminare werden auf dem Campus Suderburg der Ostfalia - Hochschule für angewandte Wissenschaften - durchgeführt.

Das erste Seminar im Jahr wird für verantwortliche Personen mit Schwerpunkt Kompostierungsanlagen angeboten. Das zweite Seminar richtet sich an verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben und hat eine allgemeine Ausrichtung. Das Herbstseminar dagegen ist an dem Schwerpunkt Deponien ausgerichtet. Alle angebotenen Seminare sind von der Zentralen Unterstützungsstelle Abfall, Gentechnik und Gerätesicherheit (ZUS AGG) gemäß Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) anerkannt. Die Zertifizierung wird regelmäßig erneuert.